Logo

Werkstatt Mathematik

www.wurzel.org



Zeitschrift   Werkstatt   Service   Verein   Hilfe  

Zeitschrift für Mathematik   Übersicht Inhalt Kontakt 


Themen


Polynome

Einführung

Beinahe täglich müssen wir uns mit Alltagsproblemen herumschlagen und Lösungen finden:
Wie finanziere ich ein neues Auto?
Welche Freundin, welcher Mann paßt zu mir?
Welche Unterrichtsplanung ist am effektivsten?
Wo kauft man günstig ein?
Der richtige Riecher oder scharfe Kalkulation helfen hierbei in der Regel. Aber nicht immer. Strenges, analysierendes Denken ist oftmals eine wirksamere Methode, mit den vielen Unwägbarkeiten des Lebens zweckmäßig umgehen zu können.

In der Schule werden für gewöhnlich nur Schlußfolgerungen als Ergebnisse analytischen Denkens mitgeteilt. Es bleibt wenig Raum, zumal im Mathematikunterricht, die Methodik des scharfsinnigen Problemlösens einzuüben. Dabei hatte doch schon George Washington erkannt:
„From the high ground of mathematical … demonstrations, we are led to far nobler and sublime meditations.”
Viele Bücher sind zum Thema „Problem-Lösen” geschrieben worden - doch leider nicht in deutscher Sprache. Darin finden sich eine Menge Aufgaben, harte Nüsse, aber auch leichtere Einstiegsaufgaben, nach Themenbereichen sortiert oder als buntes Sammelsurium. Doch Problemlösen in der Mathematik ist nicht gleichzusetzen mit der schnellen Produktion von Lösungen. Problem Solving, wie es die englisch-sprachige Welt liebt, ist eine Lebensphilosophie. Wissenschaftler in aller Welt und jeglicher Couleur - Chemiker, Physiker, Soziologen, Ökonomen - leben und arbeiten danach: Daten sammeln, eine geeignete Methode zur Aufbereitung der statistischen Befunde heranziehen, schließlich eine Lösung für das Problem angeben. Diese Vorgehensweise wollen wir auch in dieser Rubrik beibehalten.


> Die Wurzel > Werkstatt Mathematik

Anfang
Bücher von amazon.de

Übersicht  Zeitschrift  Werkstatt  Service  Verein  Hilfe
eMail  Kontakt zur Wurzel   Feedback zur Website Datenschutz


© 1996-2019 Wurzel e.V. Alle Rechte vorbehalten.