Die Wurzel (Zur Übersicht)



www.wurzel.org



Zeitschrift   Werkstatt   Service   Verein   Hilfe  

Zeitschrift für Mathematik

Übersicht Inhalt Kontakt 


Spieltheorie – Dynamische Behandlung von Spielen
Werner Krabs

Wer angesichts des Titels ein Buch über mathematische Spielereien oder spielerische Mathematik erwartet, wird durch einen Blick ins Inhaltsverzeichnis oder beim bloßen Durchblättern eines Besseren belehrt.

Wenn man als Leser bereits auf Seite 2 auf die Definition des Nash-Gleichgewichts stößt, merkt man daran zweierlei – der Autor hat noch viel vor und möchte sich nicht allzu lange mit Beispielen und Motivation aufhalten. Im ersten Kapitel werden Nicht-kooperative Spiele mit zwei und mehr Spielern behandelt. Für diesen Teil gibt es auch Übungsaufgaben mit Lösungen. Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit kooperativen Spielen, wobei der Begriff des Cores und des τ-Wertes im Vordergrund steht. Wie man nicht-kooperative Spiele in kooperative umwandeln kann, ist Themenschwerpunkt des dritten Kapitels. Das letzte Kapitel schließlich widmet sich dynamischen Spielen. Anwendungsbeispiele werden zwar angegeben, in der Regel aber nicht allzu ausführlich und eher theoretisierend besprochen.

Auf den Umschlagseiten stellt sich das Buch selbst als mathematisch präzise Einführung in die Grundlagen der Spieltheorie und deren dynamischer Behandlung vor. Als Einsteigerlektüre ist es für den interessierten Laien allerdings kaum geeignet. Kann man nötiges Vorwissen (lineare Optimierung, zeitdiskrete dynamische Systeme) zum Teil auch dem Anhang entnehmen, so wird man doch ohne Mathematikstudium dem eng an die mathematische Formelsprache angelehnten Stil nur schwer folgen können.

Wer hingegen bereits vorhandenes Wissen zur Spieltheorie vertiefen und präzisieren möchte, wird schon eher seine Freude am vorliegenden Buch haben.

Stefan Schwarz

Kurzinfo

Werner Krabs
Spieltheorie – Dynamische Behandlung von Spielen

Teubner Verlag · 2005.
1. Auflage, 216 Seiten. Broschur.
ISBN 3-519-00523-9; € 23,90.
Amazon.de
Jetzt bestellen

> Die Wurzel > Zeitschrift > Bücher

Anfang
Bücher von amazon.de

Übersicht  Zeitschrift  Werkstatt  Service  Verein  Hilfe
eMail  Kontakt zur Wurzel   Feedback zur Website


© 1996-2017 Wurzel e.V. Alle Rechte vorbehalten.